Aktuelles News Klassenerhalt sicher trotz knapper Niederlage beim SV Reichensachsen

Klassenerhalt sicher trotz knapper Niederlage beim SV Reichensachsen


25.05.2014 - SV Reichensachsen - SG Pfaffenbachtal/Schemmergrund 1:0 (1:0)

Nach dem Spiel war die Eleichterung in unserem Lager groß, als man die Ergebnisse der direkten Konkurrenten um den Klassenerhalt hörte.
Aufgrund der Niederlagen von Hebenshausen und Eschwege spielen wir nun definitiv auch nächstes Jahr wieder in der Kreisoberliga Werra-Meißner, unabhängig vom Ausgang des letzten Spieltages am 22.05., an dem wir spielfrei sind.

Auch mit der fußballerischen Leistung an diesem Tag in Reichensachsen konnte man zufrieden sein.
Zwar verlor man, vor sehr viel mitgereisten Fans, 1:0, jedoch wäre ein Remis durchaus möglich gewesen.

Gleich zu Beginn hatten wir in Person von Sebastian Hoppe, der die Verteidigung der Hausherren mehrmals stark unter Druck setzte, gleich drei Möglichkeiten zur Führung (unter Anderem ein Pfostenkracher, siehe Foto).
Anschließend fand auch der Favorit Reichensachsen ins Spiel und drängte auf die Führung, die dann auch in der 17. Minute durch Patrick Röder gelang.
Direkt im Gegenzug bekamen wir einen Elfemeter durch ein Foul an Hoppe zugesprochen.
Der Gefoulte trat selbst an und scheiterte am gut reagierenden Keeper.
In der restlichen ersten Halbzeit hatten die Gastgeber weiterhin mehr vom Spiel, jedoch konnten wir das 2:0 verhindern.
Nach der Halbzeit kamen wir wieder besser ins Spiel und drängten auf den Ausgleich, der jedoch leider nicht fallen wollte.
Durch die geschaffenen Räume in unserer Defensive kam auch der Tabellenzweite ein paar mal gefährlich vor das Tor von Sebastian Horber, scheiterte jedoch an diesem oder am eigenem Unvermögen.
Am Ende des Spieles stand somit das Ergebnis 1:0, was für Reichensachsen die Chance auf die Meisterschaft weiter erhält.

Hoppe trifft den Pfosten (5. Minute)

Spielinfo bei FuPa.net, Fussball.de
Pressebericht

Spielfotos auf Fussball.de

Da dies das letzte Spiel unseres scheidenden Trainers Christian Buchenau war, der in den verdienten "Trainer-Ruhestand" geht, sind wir glücklich über die gute Leistung und den doch noch positiven Ausgang der Saison.


Am 07.06.14 (Pfingstsamstag) findet dann der Saisonabschluss in der Grillhütte Schemmern statt, zudem alle SG-Aktiven und Helfer herzlich eingeladen sind. (Weiter Infos folgen in Kürzean dieser Stelle)



... lade Modul ...

Termine



Datenschutz


Die Seite wurde optimiert für Mozilla Firefox, Internet Explorer 8,9 , Google Chrome

Copyright © by SG Schemmergrund 1980 e.V.